Hutzelbrot a la Oma (Christine Denzel)

Rezept von

Rezept von Christine Denzel

Hutzelbrot a la Oma (Christine Denzel)

Mipano CommunityMipano Community
Arbeitszeit 45 Min.
Gare 6 Stdn.
Zeit Total 6 Stdn. 45 Min.
Kategorie Süsses Gebäck
Triebmittel Hefe
Portionen 8 Hutzelbrote je ca. 600 g

Zutaten
  

Vorteig

  • 300 g Weizenmehl 1050
  • 60 g Hefe
  • 50 g Zucker
  • 250 g Schnitzbrühe oder lauwarmes Wasser

Früchtemischung

  • 400-500 g Zwetschgen
  • 1 kg Birnen
  • 400 g Feigen
  • 250 g Rosinen

Hauptteig

  • Vorteig
  • Früchtemischung
  • 1200 g Weizenmehl 550
  • 10 g Salz
  • 350-500 g Schnitzbrühe je nach Teigkonsistenz

Anleitungen
 

Vorteig

  • Alle Zutaten gut miteinander vermischen und 2,4-4 Stunden gehen lassen.

Früchtemischung

  • Birnen mit Wasser weich kochen, dann abkühlen lassen.
  • Alles kleinschneiden und mit 3-4 Händen Zucker, etwas Zimt, etwas Anis (ganz) und Lebkuchengewürz einstäuben und ziehen lassen bis der Vorteig fertig ist.

Hauptteig

  • Hefeteig zubereiten, gut kneten, dann die Früchte untermengen und verkneten.
  • Etwa 30 min gehen lassen.
  • Teiglinge je ca. 600 g Teigeinlage formen und bis zu einer Stunde gehen lassen.
  • Backen bei 230 Grad Oberhitze und 140 Grad Unterhitze, ca. 40-50 min. 
  • Noch warm mit Schnitzbrühe und etwas Puderzucker bestreichen.
Keyword Zwetschgen, Feigen, Birnen, Rosinen
12. Nov 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert